Leistungen

 

1879 wurde die Glühbirne erfunden. Bis Strom für alle selbstverständlich wurde, sollte es noch lange dauern. Nur mal zur Erinnerung: 1933 sass noch knapp die Hälfte der Deutschen abends bei Kerzenschein und Petroleumlampe im Wohnzimmer.

Und heute? Heute ist ein Leben ohne Strom für die meisten undenkbar, und auch die Anforderungen an uns sind gestiegen. Aus Elektrikern wurden Elektroniker, und wo früher eine Zange und ein Stromprüfer reichte, kommen heute empfindliche Messgeräte und ausgefeilte Computer-Technik zum Einsatz.


Elektrotechnik


Genügend Steckdosen an genau den richtigen Stellen, speziell für bestimmte Anwendungen abgesicherte Stromkreise, Anschlüsse im Garten. Von der ersten Steckdose für Baustrom bis hin zum komplett verkabelten „Intelligenten Haus“ stehen wir Ihnen zur Seite.



Netzwerktechnik


Die Vernetzung Ihrer Rechner vom Server bis zum einzelnen Arbeitsplatz, vom separaten Anschluss bis zur komplexen Büroumgebung ist das Fachgebiet unserer Netzwerktechniker. Durch ständige Fortbildung sind sie immer auf dem neuesten Stand der Technik.



Lichttechnik


Licht, das war früher ein so einfaches Thema: Lampe in die Steckdose, fertig. Auswahl gab’s höchstens noch bei der Wattzahl der Birne. Und heute? Heute ist Beleuchtungstechnik ein umfassendes und sehr spannendes Thema. Das Angebot ist breit gefächert, und auch die Bedeutung von künstlichem Licht hat sich verändert. Denn das optimale Licht - egal ob in Ihrer Wohnung, im Büro, im Supermarkt, Ausstellungsraum oder in einer Produktionshalle – hat einen großen Einfluss auf die Stimmung, das Wohlgefühl und die Produktivität der darin lebenden oder arbeitenden Menschen.

Lassen Sie sich von uns individuell beraten. In Zusammenarbeit mit den führenden Herstellern bekommen Sie von uns das optimale Licht zu allen Jahreszeiten.



Kälte- und Klimatechnik


Heiße Sommer, nasse Winter… - wie schön wäre es, wenn unabhängig vom Wetter im Haus immer die optimale Wohlfühl-Temperatur herrschte?

Sprechen Sie uns an. Klimaanlagen sind heute in Privathäusern schon fast so selbstverständlich wie in Büros, Gewerbe-, Industrie- und Handelsbetrieben.